Glossar:   Application Programming Interface - API

Das Application Programming Interface eines Programmes (abgekürzt: API) ist eine Beschreibung auf Quelltext-Niveau, wie und zu welchem Zweck diesem Programm Daten von anderen Programmen übergeben werden können und wie Daten zurück gegeben werden können.

API kommen in großer Vielfalt zum Einsatz, z. B. zur reinen Nutzung von Software, wie Datenbanken oder Internetanwendungen aber auch zur Bedienung von Hardware, die über ein API gesteuert wird, wie Festplattenspeicher, Drucker, Soundkarte u.s.w.