Glossar:   Cascading Style Sheets - CSS

Cascading Style Sheets (CSS) ermöglichen die separate Festlegung von Elementeigenschaften (z.B. Größe, Farbe, Position) für HTML-Dokumente und XML-Anwendungen.

Die Trennung von Seiteninhalt und Eigenschaften-Definition erleichtert wesentlich das Verfassen und Pflegen von Webseiten.

Über CSS lassen sich unterschiedliche Darstellungen des HTML-Dokuments festlegen, z.B. angepaßt an das gerade verwendete Ausgebagerät (Monitor, Handy, Drucker).

Viele Webdesigner nutzen heute CSS für die Gestaltung barrierearmer Websites, im Gegensatz zum lange Zeit dominierenden Tabellenlayout.